Monatsarchiv: Juni 2010

Webnews #14: iPhone-Babes, Google & Gemüse

Ein schönes Wochenende ist vorbei. Sven, Tanja und ich waren unter anderem in Luxemburg, haben einmal mehr günstig getankt, bei Quick – Quality Burger gegessen und jeweils eine Flasche Vanilla- und Cherry-Coke gekauft. Das Wetter war bullig warm, die Klimaanlage hat super funktioniert und die Straßen wie üblich frei (nur für uns). Was will man mehr? Ja, in Valencia sein, wo auch die Formel 1 am vergangenen Wochenende gastierte. Doch die wäre dabei nur Nebensache gewesen. Und das Fußballspiel Deutschland vs. England? Ja, habe ich auch gesehen. Deutschland hat gewonnen und die Schiedsrichter haben wohl die oldschooligen Tomaten auf den Augen. Aber bekanntlich nicht nur in diesem Spiel. Was noch so abging, vor allem im Internet, dass erfahrt ihr in den folgenden Zeilen. Jedenfalls ein bisschen, ein ganz kleines bisschen von dem, was dort, im Elektrouniversum, passierte. weiterlesen…

WordPress & Creative-Commons-Bilder

Vor wenigen Minuten fragte mich Hannah, ihr kennt sie sicher von ihrem großartigen Blog aHeadwork, via Twitter über Bilder von Flickr unter der Creative Commons License aus. Das ist insofern ein wahrlich spannendes Thema, wie die meisten Blogger natürlich nicht immer ein passendes Bilder zum beschriebenen Text zur Verfügung haben. Hab ich schließlich auch nicht, nehme nur meinstens eins aus meinem privaten Archiv – ob’s passt oder nicht. Doch das muss nun wahrlich nicht sein, gibt’s doch die besagten CC (Creative Commons Licenses), Flickr und das Photo-Dropper-PlugIn für WordPress. weiterlesen…

Keywords & Search Strings: Mai 2010

Zwar ist es schon fast Juli, dennoch möchte ich euch die Auswertung der Keywords und Search Strings für Mai 2010 nicht vorenthalten. Es ist natürlich nur eine Auswahl von Suchanfragen, die mir in der Übersicht besonders ins Auge stachen. Während im April 2010 noch Cira Las Vegas mein Liebling der Suchanfragen war (und in dieser Ausgabe natürlich auch auftaucht), würde ich für den Mai die Suchanfragen nach dem Facebook-Like-Button als Favoriten betiteln. Nicht nur die Auswahl ist frei getroffen, sondern auch die Reihenfolge in der folgenden Liste. weiterlesen…

Vier Nützlichkeiten für Tumblr

Viele von euch tummeln sich auf Tumblr, da gibt’s gar keine Ausreden für. Macht ja auch Spaß, muss man schon zugeben. Im April erstellte ich eben zum Spaß auch noch einen VisualBloc-Tumblr-Microblog (Tumblelog), der inzwischen einige Verfolger gefunden hat. Doch ich betreute für zwei Unternehmen auch ihre Social-Media-Tumblr-Residenzen, die folglich auch etwas Sicherheit und Usability bedürfen (wir wissen ja alle mit welch wahnsinniger Geschwindigkeit Tumblr zum Teil rennt). weiterlesen…

Die coole Gang – Fresh (Feat. Eric Cartman)

Die coole Gang haben vorgestern eine ziemlich schnieke CD veröffentlicht. Die Jungs haben es tatsächlich geschafft, die deutsche Synchronstimme von Eric Cartman (kennt ihr sicher aus South Park; Jörg Stuttmann) davon zu begeistern, mit ihnen einen Song aufzunehmen. Was ich persönlich jedoch ziemlich krass finde, ist, dass sogar mir dieser Song gefällt. In der Regel ist Rap nun nicht gerade mein Genre, doch in diesem Fall macht es echt Spaß. weiterlesen…

Es lebt wieder: Buzzty.com

Da an den letzten zwei Tagen außer einigen verworfenen Designideen und fiesen Kopfschmerzen bei mir leider nicht viel ging, habe ich mich heute Mittag einmal an Buzzty.com gesetzt. Anfang 2009 hatte ich die Seite gegründet und mit meiner damaligen, wundervollen Freundin Sarah ein wenig in die Tasten gehauen. Das Projekt kam zugegebenermaßen sehr gut an, doch dann richtete ich mich auf andere meiner Seiten aus. Jetzt soll’s endlich wieder weitergehen. weiterlesen…

FeedBurner einmal mehr mit Schluckauf

Ihr kennt das bestimmt, zumindest wenn ihr nicht ganz frisch in der Blogosphäre seid. Ihr möchtet Statistiken, vielleicht auch nur einen schicken Counter und meldet euch so kostenfrei bei Google FeedBurner an. Soweit ja auch gar kein Problem, gibt’s an FeedBurner jetzt nicht unbedingt so viel auszusetzen. Mal von AdSense und noch ein paar Einschränkungen abgesehen. Aber es ist dennoch gut und kostenfrei. Doch in letzter Zeit geht es mir auf die Nerven. Nicht nur, weil FeedBurner immer wieder für mehrere Tage mit diesem Blog zickt und keine neuen Artikel abruft bzw. ausgibt, sondern weil es dies auch bei ein paar von mir bereuten Seiten macht. Die haben damit in der Regel ein paar mehr Probleme, gehen so an nur einem Tag auch ungerne ein paar tausend Euro flöten. weiterlesen…

Webnews #13: Tipps, CSS, SEO & Social Media

Nach all der Aufregung, einem ersten Sieg von Deutschland in der Vorrunde der Fußball-Weltmeisterschaft, dem Zapfenstreich für Horst Köhler, Vuvuzela-Lärm, einem inneren Reichsparteitag für Miroslav Klose und der Festnahme eines 52 jährigen Amerikaners an Pakistans Grenze, der mit einem Schwert (wie der gute René) gewaffnet jagt auf Osama machen wollte, gibt’s wieder einen neuen Teil der Webnews. Ich möchte an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen, dass es der wichtige Dreizehnte Teil ist. Dreizehn, hier schlägt’s Dreizehn! weiterlesen…

Videos und die Augen brennen

Es gibt wahrlich viele tolle Videos im Internet. Klar, was erzähle ich da schon, wisst ihr doch selbst. Doch in Zeiten, in denen jede Minute auf YouTube 24-Stunden Videomaterial hochgeladen werden, kann keiner von uns alles kennen. Ich persönlich mag vimeo bekanntlich sowieso viel mehr. Habe aber dennoch auch ein paar YouTube-Videos für euch. Genug gequatscht, ab zu den flackernden Bildern. weiterlesen…