Der Tag im Wald

Es war Feiertag und wir wollten raus. Unser Weg führte uns zur Fischzucht in Wiesbaden, zur Fasanerie und schlußendlich in einen nahegelegenden Wald, wo Mina Pilze und „Wald“ für die Ratten sammelte. Ich spielte währenddessen etwas mit meiner Kamera rum, während ich ihren Wegen folgte. Es war schön und der Wald gefiel mir sehr. Raus kamen ein paar ganz nette Schnappschüsse, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Ich mag es bekanntlich sehr, nur mit Offenblende zu fotografieren und nur kleine Teile eines Bildes „direkt sichtbar“ einzufangen. Man soll denken und fantasieren, nicht nur mit fixen Eindrücken zugekleistert werden – finde ich. Nun gut, für meinen zweiten Ausflug mit der Kamera bin ich ganz zufrieden. Und gerne teile ich die Bilder auch mit euch, so gibt’s nachfolgend noch ein Herbst-Wallpaper-Paket in 2560×1440-Pixel-Auflösung, das sehr gerne unter Nennung der Quelle (Link zu diesem Beitrag) weitergereicht, verteilt uvm. werden kann. Dafür haben die Bilder auch kein hässliches Wasserzeichen draufgeklatscht bekommen. (:

Autumn-Wallpaper-Package 2013 (22,1 MB)

  • schöne bilder :)

  • Sound Of Rock

    Richtig schöne Bilder!
    Welche Kamera hast Du für die unteren Bilder verwendet?
    LG Juliane

  • Frank

    Tolle Fotos. Schöner Blickwinkel

  • Holzfan

    Ich muss mich auch mal wieder dem Fotografieren widmen. Die Bilder sehen echt toll aus und machen Lust auf frische Luft :D

  • Sabrina

    Deine Bilder gefallen mir echt gut :) Sieht alles so herbstlich aus und das Licht fällt echt klasse.
    Das erste Bild finde ich besonders schön.
    Liebe Grüße