Dublin. So sah es aus. Teil 1.

Letzte Woche war ich mit Begleitung für eine Woche in Dublin. Doch bevor ich viele Worte verliere, möchte ich erst einmal einige Bilder zeigen. Das wohl einzig Gute dieser Tage, leider. Angefangen mit der iPhone-Galerie, über die iPhone-Panorama-Galerie bis zu den Galerien aus meiner SLT-Kamera, die jedoch erst mit dem nächsten Beitrag folgen werden, da hier noch einiges aussortiert werden möchte. (;

Und dann wünscht man sich, es wäre wenigstens nicht sie auf diesen tollen Bildern, die einem so viele Schmerzen bereitet hat.

  • Graffitientfernung

    Danke für die tollen Bilder! Perfekte inspiration!
    Werde öfter mal in deinem Blog vorbeischneien :D

    LG Heinrich

  • Peter

    Das scheint ja ein Eldorado für ruhesuchende zu sein. Da würde ich auch mal gerne hin.

  • Patrick

    Wunderschöne Fotos. Nächsten Sommer will auch mal nach Irland zur Steilküste. Wird bestimmt toll.

    LG
    Patrick

  • Aliyah

    Die Bilder sehen echt Klasse auch. Das Essen hat mich jetzt grad richtig Hungrig gemacht.

  • Frida

    Wunderschöne Bilder. Könnte mir schon Gedanken machen, Ireland mal zu besuchen :)

  • Marco

    Ja die Bilder sind echt Klasse. Möchte nur kurze Kritik an deinen Blog abgeben.
    „Continue Reading“ solltest du in weiterlesen umbenennen. Außerdem solltest du 3 Bilder nebeneinander Packen, da die Liste einfach so endlos lang ist.

    Ansonsten sind die Bilder wirklich wirklich sehr toll geworden & Dublin ist eine wirklich tolle Stadt

  • Pingback: Irland im Panorama › Andi Licious' Blogosphäre()