MTV Winter 2010 in Valencia

Ach, ein kleines, aber derbes Ärgernis. Letztes Jahr verbrachte ich mit meiner damaligen Freundin meinen schönsten Urlaub und gleichzeitig auch Geburtstag in Spanien. Genauer gesagt in der wohl schönsten Stadt, Valencia. Mir gefiel einfach die Art der Menschen, das Wetter und ja, die Stadt eben. Eine schöne Mischung aus Geschichte, Moderne, Kunst, Vegetation, Motorsport, Paella und dem Mittelmeer. Wir lagen im Confortel Aqua 4 vor Anker, blickten aus unserem klimatisierten Apartment über die Häuser bis zum Hafen und Meer. Unter uns ein Einkaufszentrum und neben uns ein Hochhaus eines großen Energiekonzerns. Doch was lag auf der rückwärtigen Seite?

[ad#ad-2]

Richtig, hinter uns lag Europas größtes Aquarium (L’Oceanogràfic) und der Jardines del Turia mit samt seinen architektonisch tollen Anlagen wie dem Museum der Wissenschaften (Museo de las Ciencias Príncipe Felipe), dem 3D-Kino (L’Hemisfèric) der Oper (Palau de les Arts Reina Sofía) und ja, dem botanischen Garten (L’Umbracle). Zwischem genau diesem, dem Museum und dem botanischen Garten fand zu unserer Zeit eine IT-Veranstaltung statt. Nicht zu ahnen was dort sonst so geht, nahmen wir das halt einfach hin.

Nach diesem wundervollen Urlaub wieder zuhause angekommen zappte ich ab und an auf MTV2HD. Doch was erblickte ich da? Nicht einfach nur die Band Franz Ferdinand, sondern erkannte direkt auch noch das Prinz Philipp-Museum! Schnell aufgenommen und gecheckt wann das Konzert war, was es überhaupt war und wieso wir nicht da waren. Das Konzert war ein Festival von MTV, genauer MTV Winter 2009, fand im Februar 2009 statt und über 30.000 Zuschauer rockten mit. Der Entschluss beim nächsten dabei zu sein stand für mich recht fix fest.


Immer wieder checkte ich die spanische MTV-Seite, googlte, suchte einfache nach einem Termin und den Karten. Doch nichts war zu finden. Es muss dann wohl in der Zeit unserer Trennung soweit gewesen sein, denn genau zu diesem Zeitpunkt hatte ich eben anderes im Kopf und um die Ohren, als nach Karten zu gucken um dann alleine dort hin zu fliegen und wohlmöglich auch noch Spaß zu haben. Fakt ist jedenfalls das ich es verpasst habe. Verdammt!


Wieder im Februar fand dieses Jahr das MTV Winter Festival 2010 an selber Stelle vor rund 35.000 Zuschauern statt. Wieder war das Lineup mit den Artic Monkeys, Mystery Jets, Lightspeed Champions und Fuzzy White Casters großartig! Doch verdammt, ich war nicht dabei. Nächstes Jahr ist es endlich soweit, da führt jetzt kein Weg drumherum! Und wer kommt mit?


  • Also, ich melde mich mal ganz unverschämt zu Wort und sag mal: ich würd ja gern nach Spanien, ist im Grunde genommen sogar mein Masterplan dort nen richtig feinen Urlaub zu machen und dieses Event würde sich natürlich mehr als anbieten…ABER…das Geld(!)…es sitzt nicht mehr so locker seit der Finanzkrise*fg*
    Ich bin einfach viel zu sehr mit meinem Studium beschäftigt und arbeitswütig wie ich bin, hatte ich nicht mal Semesterferien(nur jetzt noch die paar Tage).
    Auf Bands wie die Artcic Monkeys und vor allem meine Lieblingsschweden Mando Diao möchte ich natürlich trotzdem nicht verzichten…
    aber moment mal…“im Winter“?Ist das da nicht auch in Spanien etwas frisch?!:-P
    Gruß und viel Spaß vor Ort
    Franka

  • Aloha Franka :)
    Hmm, dein Kommentar war als Spam markiert… in Zukunft hoffentlich nicht mehr :)

    Naja, wenn dann muss man schon ein paar Tage anhängen. Zu sehen gibt’s wahrlich genug, selbst wenn man damit schon ein paar Tage verbrachte. Die Stadt ist einfach sooo schön!

    Och, vom Wetter gehts. Dieses Jahr war natürlich recht kühl, aber in der Regel hast du da schon mehr als 10°C. Jetzt sind bspw. schon wieder angenehme 16-20°C

    Viele Grüße, Andi