Must-Have-WordPress-PlugIn: Toolbox von Sergej „wpSEO“ Müller

Ihr kennt das sicher von eurem WordPress-Blog, dass die funktions.php mehr und mehr mit neuen Funktionen bzw. Einstellungen für den Blog vollgestopft wird. Und mit jedem Update, jedem Theme-Wechsel usw. gehen entweder vergessene Funktionen verloren oder man „verschwendet seine Zeit“ nur mit Übernahmen und Anpassungen der längst schon wieder im Kopf verstaubten Zeilen.

Hier hilft das Toolbox-PlugIn von Sergej (ihr kennt ihn sicher vom wpSEO-PlugIn) weiter. Es räumt auf, speichert diese ganzen Anpassungen in einzelnen Modulen (bzw. man kann sich diese eben frei anlegen) und schon klappt’s in Zukunft deutlich übersichtlicher, zeitsparender und komfortabler. Eine ausführliche Erklärung sowie Anleitung findet ihr auf der Website von Sergej zum Toolbox-PlugIn.

  • Herzlichen Dank für den Tipp, ist mir völlig entgangen, dass Sergej ein neues Plugin entwickelt hat…

  • Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und sage, dass alle Tools oder Plugins die eine Änderung der funktions.php benötigen unbedingt und unabdingbar dieses Tool vom Sergej bereits im Plugin-Lieferzustand mit dabei haben sollten – so wird auf Dauer viel Support eingespart wenn jemand nach ein paar monaten kommt und sagt „Plugin funktioniert nicht mehr“

  • chatter

    Cool vielen Dank für das Update. Echt super Boards hast du bei Pinterest ;)