Sound of the week: 2012/52

Da ist sie nun, die dritte und letzte Ausgabe der „Sound of the week“ für dieses Jahr. Klar, die 52. Kalenderwoche war gestern bereits zu Ende, aber wer will den hier Kleinlich sein. Ich lasse in dieser Ausgabe einmal meine Stimmung der letzten Wochen Revue passieren. Es geht also von normal, bis sehr gut zu tiefer, tiefer dunkelschwarzer Stimmung und wieder ein kleines Stückchen hinauf. Anders gesagt, es ist eine ganz schöne Berg- und Talfahrt der Gefühle. Aber so ist das eben und man kann nur hoffen, dass das nächste Jahr, auch wenn es nur eine andere Zahl im Kalender ist, viele tolle Veränderungen mit sich bringen wird. Ich glaube daran, wenn ich schon an sonst nichts mehr glaube!

The Damned – Love Song

Blind Melon – No Rain

The XX – Islands

Korn feat. Skrillex and Kill the Noise – Narcissistic Cannibal

Gisbert zu Knyphausen – Erwischt

Tomte – Voran Voran

Ignite – Let It Burn

Death By Stereo – Beyond The Blinders

Comeback Kid – Do Yourself A Favor

Cancer Bats – Lucifer’s Rocking Chair

Bloodbath – Brave New Hell

R.E.M. – It’s The End Of The World As We Know It

The Strokes – Last Night

Dead Kennedys – Pull My Strings

Biohazard – Punishment

iwrestledabearonce – You know that ain’t them dogs‘ real voices

The Black Keys – Howlin‘ For You

The Cure – Lovesong

Norah Jones – Don’t Know Why

Nouvelle Vague – Ever Fallen In Love

Nouvelle Vague – Love Will Tear Us Apart

Johnny Cash – Hurt

  • Sergio Tavares

    Schöne Musikauswahl! Wird gleich bei mir eine youtube Playlist :)