Stöckchen-Maniacs

Na, heute schon gestöckert? Ich ja, gleich vierfach! Euch erwarten in den nächsten Zeilen viele schreckliche und schrecklich gute Fragen sowie Antworten, in zwei Sprachen und mindestens genau so vielen Denkweisen und Sichtweisen. Aber nein, ich wohne nicht im Keller und bin demnach, nach allgemeiner Auffassung, nicht unbedingt der Schizophrenie verfallen. Oder so.

[ad#ad-2]

Den Anfang macht gleich ein großes Stöckchen von der lieben Chaotin, inklusive der Implikation Mondsternchens Stöckchen. Zehn heißt es, ist kein Lied von Farin Urlaub, macht aber ungefähr genau soviel Spaß. Es werden einfach jeweils 10 Dinge/Aussagen auf 5 Fragen geantwortet/getroffen.

10 Fakten, die nur die wenigsten über mich wissen:

  • Andi hat keine schlechte Laune, nur weil ihm keine Sonne über den Schultern wächst.
  • Andi schmeckt Alkohol, sofern er nicht aus Holzfässern pur kommt, nicht sonderlich gut und zieht dementsprechend andere Getränke vor.
  • Andi hört Musik am liebsten laut, sehr laut.
  • Andi kann Poser, Pseudo-Gangster und Spacken nicht ausstehen.
  • Andi liebt den Berliner und den Hamburger Dialekt.
  • Andi kommt nicht aus Sachsen, sondern aus Sachsen-Anhalt. Ohne Dialekt.
  • Andi möchte die ganze Welt sehen, am liebsten jedes Land bereisen und über jedes Land ein Bildband herausbringen.
  • Andi mag keinen speziellen Formel-1-Rennfahrer, sondern interessiert sich für die Technik dahinter.
  • Andi mag den Regen vor der Tür nicht, außer er könnte drin sitzen bleiben und hätte noch nette Gesellschaft.
  • Andi ist happy ein Projekt abgeschlossen zu haben und jetzt Zeit für die anderen, vielen, zu haben. Haaaaampf.
  • 10 Charakterzüge von dir:

  • Ehrlich
  • Offen
  • Direkt
  • Sarkastisch
  • Pünktlich
  • Wissbegierig
  • Liebevoll
  • Leise
  • Hingebungsvoll
  • Zuverlässig
  • 10 deiner Lieblingsgerichte (oder auch Zutaten/Zusammenstellungen):

  • Nudeln, Lachs, Spinat und Käse-Sahne-Soßencreme
  • Hüttenkäse/Frischkäse und Thunfisch
  • Vegetarischer Nudelauflauf mit Tomaten oder auch Broccoli
  • Käse/Schinken-Nudelgratin
  • Dr. Oetker Onken Maxi-Joguhrt
  • Toast Hawaii
  • Hot-Dog-Pizza
  • Hühnchen-Tacos von meinem Stiefvater mit Shakalaka direkt aus Afrika
  • Seafood… Tintenfisch, Gambas und viele Fischarten, aus gutem Fang
  • SUSHI!
  • 10 Dinge, die dir den Alltag versüßen:

  • Freunde & Familie
  • Sonne
  • Musik
  • Gutes Essen / Selbstgekochtes
  • Fotografie & Betrachtung
  • News/Blogs/Wissen aufsaugen
  • Durchdachte Spontanität
  • Eigene Projekte
  • Geld (nur Einnahmen ;))
  • (Liebe)
  • 10 Orte/Länder, die du noch/wieder besuchen willst:

  • China (inkl. Taiwan, Hong-Kong etc.)
  • Japan
  • Russland
  • Hawaii
  • Kuba
  • Isreal
  • Australien (inkl. Neuseeland & Tasmanien)
  • Korea
  • Island (& Grönland)
  • Osterinseln!
  • Selbst auf Tumblr gibt’s ab und an mal etwas anderes als nur verlinkte Bilder. So nehme ich einfach mal ‚Girls got a face like murder. ♡‚ Stöckchen auf und beantworte die englischen Fragen auf Deutsch. Kann ja auch nicht schaden.

    Hi, my name is: Andi, einfach Andi.
    Never in my life have I been: Gesündigt. *lach*
    The one person who can drive me nuts is: Nur eine Person? Bohlen?
    High school: Hinter mir… schon eine ganze Weile
    When I’m nervous: Stell ich meinen Freunden Fragen, Fragen, Fragen
    The last song I listened to was: Gorillaz – 911
    If I were to get married right now my best man/maid of honor: Schwer zu sagen, Tobi *lach*
    My hair is: So lang wie noch nie
    When I was 5: War mein Fuss schon eingegipst. Barfuß fährt man halt kein BMX. Aber mit Gips.
    Last Christmas: So schlimm wie letztes war es noch nie und wird es hoffentlich auch niemals wieder.
    I should be..: ..so lucky?
    When I look down I see: Meinen Block, einen Kugelschreiber und mein MBP.
    The happiest recent event was: Lena!
    If I were a character on ‘Friends’ I’d be: Vermutlich eine Mischung aus Chandler, Rachel und Phoebe.
    By this time next year: Leichter, glücklicher, weiter und älter.
    My current gripe is: Grau, grau, grau.
    I have a hard time understanding: Trennungen und wenn Wege auseinander gehen.
    You know I like you when: Du dich bei mir meldest.
    If I won an award, the first person I would tell would be: Tobi
    Take my advice: Ehrlich, offen und direkt. Wer übrig bleibt ist echt und gut.
    The thing I want to buy: Ein schnieker Neuwagen wäre nicht schlecht.
    If you visited the place I was born: Dann freunde dich schon mal mit Engstirnigkeit und Vorurteilen an.
    I plan to visit: Belgrad, Bukarest/Constanta, Murmansk
    If you spent the night at my house: Schlafen? Nö.
    I’d stop my wedding if: Wenn man schon dort steht, dann gibt’s keinen anderen, wichtigeren Grund mehr.
    The world could do without: Vieles wäre Utopie, aber ohne Kinderschänder wäre sie schon um einiges weiter.
    I’d rather lick the belly of a cockroach than: Kartoffelbrei essen.
    Most recent thing I’ve bought myself: Ein neues Piercing- & Tattoo-Buch was irgendwie blöd ist.
    Most recent thing someone else bought me: Popcorn & 7up von Lena… sie wollte ja uuuunbedingt zahlen. Pöh.
    My favorite blonde is: Liar.
    My favorite brunette is: Andi und die Namen…
    My favorite black hair is: Kresii.
    My middle name is: Nicht vorhanden.
    In the morning I: Heiß duschen, heeeiß und laaange.
    The animals I would like to see flying besides birds are: Erdmännchen *lach*
    Last night I was: Alleine und ziemlich spät im Bett.
    There’s this guy I know who: Der seit der Schule mein bester Freund ist?
    If I was an animal I’d be: Ein Löwe. Das Sternzeichen passt wohl.
    A better name for me would be: An Andi habe ich nichts auszusetzen. Solange man es mit i schreibt.
    Tomorrow I am: Na wie immer… die Internetherrschaft an sich reißen.
    Tonight I am: Vielleicht noch eine Runde ins McFit, wenn es nicht all zu sehr regnet.
    My birthday is: Am 31. Juli … jedes Jahr. Und die letzten zwei waren so schön wie kein anderer zuvor.

    Jetzt wird’s ganz schwierig. Sandras 1-Work-Stöckchen erlaubt, oh Wunder, nur die Antwort mit einem einzigen Wort. Dabei gibt’s doch kaum etwas, was nur eine Lösung hat. Ahhh.

    1. Wo ist Dein Handy? Schreibtisch
    2. Dein Partner? Unvorhanden
    3. Deine Haare? Gewachsen
    4. Deine Mama? Beste
    5. Dein Papa? Zwei
    6. Lieblingsgegenstand? Laptop
    7. Dein Traum von letzter Nacht? Freundin
    8. Dein Lieblingsgetränk? 7up
    9. Dein Traumauto? Porsche 917
    10. Der Raum, in dem Du Dich befindest? Kalt
    11. Deine Ex? Wundervoll
    12. Deine Angst? Einsamkeit
    13. Was möchtest Du in 10 Jahren sein? Glücklich
    14. Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend? Laptop
    15. Was bist Du nicht? Glücklich
    16. Das Letzte, was Du getan hast? Fenster
    17. Was trägst Du? Bürde
    18. Dein Lieblingsbuch? Mehrere
    19. Das Letzte, was Du gegessen hast? Smint
    20. Dein Leben? Kurvenfunktion
    21. Deine Stimmung? Verregnet
    22. Deine Freunde? Toll
    23. Woran denkst Du gerade? Lena
    24. Was machst Du gerade? Denken
    25. Dein Sommer? Valencia
    26. Was läuft in Deinem TV? T-Home
    27. Wann hast Du das letzte Mal gelacht? Gestern
    28. Das letzte Mal geweint? Vergangen
    29. Schule? Ausgesessen
    30. Was hörst Du gerade? Musik
    31. Liebste Wochenendbeschäftigung? Fotografieren
    32. Traumjob? Geschäftsführer
    33. Dein Computer? Laptops
    34. Ausserhalb Deines Fensters? Regen
    35. Bier? Unlecker
    36. Mexikanisches Essen? Gerne
    37. Winter? Alleine
    38. Religion? Fragwürdig
    39. Urlaub? Gerne
    40. Auf Deinem Bett? Sony
    41. Tätowierungen? Mehr
    42. Liebe? Liebenswürdig

    • ui, dankeschön für die Erwähnung. Und erst durch deinen Blog bin ich zum „10“ gekommen…werd mir das wahrscheinlich demnächst vorknüpfen :lol: