Beiträge mit Schlagwörtern‘Abonnement’

Achtung, neue Feed-Adresse!

FeedBurner hat Schluckauf, ihr hab’s bestimmt schon bemerkt. Klar, das geht oftmals schnell wieder vorbei, doch ich sehe es einfach nicht mehr ein immer durch diese Google-Firma ausgebremst zu werden. AndiLicious.com oder VisualBloc.com sind dabei ja eher die ‚Winzlinge‘, die ich betreue. Doch es kann einfach nicht sein, dass dann beim Troubleshooting auch noch Fehler kommen, wie dass der Feed angeblich zu groß wäre. Hallo? Wir sprechen hier von Google! Wie kann Google bitte etwas zu groß sein und das dann auch noch, wo es nicht mal der Fall ist. Außer ein Absatz Text ohne jegliches Bild ist inzwischen über 512 Kilobyte groß. weiterlesen…

Kommentar-Benachrichtigungen im Abo

Nicht ganz uneigennützig möchte ich auf ein doch sehr, sehr tolles WordPress-Plugin aufmerksam machen. Immer wieder stoße ich in der Blogosphäre auf Blogs, die keine Abofunktion für Kommentare anbieten. Wie gesagt, ich schreibe hier grundsätzlich nur von WordPress-Blogs. Bei Blogs die direkt von WordPress gehostet werden, ist diese Funktion direkt schon mit drin – muss nur jedes mal umständlich per Link in einer Bestätigungsmail aktiviert werden. Eine einfachere Variante, die jedoch nur bei eigenem WordPress-Hosting funktioniert, ist das PlugIn ‚Subscribe To Comments‚ von Mark Jaquith. weiterlesen…