Beiträge mit Schlagwörtern‘Apple iPhone 4’

Apple iPhone 4: Let’s get bumpy!

Da ist er, da ist der offizielle und kostenfrei zugeschickte Apple iPhone 4 Bumper in Schwarz. Eine andere Farbe konnte ich sowieso nicht auswählen und wollte ich ohnehin nicht für mein schwarzes Smartphone. Als ich den Umschlag heute früh aus meinem Postfach holte, wunderte ich mich erst einmal was ich dort für einen Polsterbrief aus den Niederlanden bekommen habe, in dem sich der Inhalt von Außen wie irgendein Elektronikbauteil anfühlte. Direkt aufgerissen erblickte eine, in Folie verpackte, transparente Kunststoffhülle das Licht der Welt. weiterlesen…

Apple iPhone 4 Case Programm

Wer hätte das gedacht. Heute früh lag ein neuer Newsletter von Apple im virtuellen Briefkasten, der verlautete, dass man sich jetzt noch kostenfrei einen Apple iPhone 4 Bumper oder eine Schutzhülle eines anderen Anbieters auswählen könnte. Soviel schon mal zum Empfangsproblem, das ja nur ein Berechnungsfehler ist. Ich habe das Apple iPhone 4 bekanntlich auch und gestern habe ich meine ersten schlechten Erfahrungen mit dem Empfang gemacht. So etwas ist schon nervig, vor allem weil das Gerät ja nun wahrlich kein Schnäppchen ist. Aber selbst dann sollte es schon leisten wofür es produziert wurde. weiterlesen…

Cascades: Das erste iPhone-4-Musikvideo!

Musikvideos fürs Fernsehen mit dem Apple iPhone 4 produzieren? Zugegeben, das klingt wirklich abstrus. Doch die Produzenten Sam Toloui und Kelli Taylor haben es mit dem Director Marty Martin für Flakjakt umgesetzt. Und dies sogar in High-Definition. Hinter Flakjakt verbirgt sich der Künstler Steve Failows, der mit dem Song Cascades das offiziell erste Musikvideo veröffentlichte, dass mit einem iPhone 4 gedreht wurde. Beiläufig erwähnt könnte man auch direkt von einer Win-Win-Situation sprechen, erntet Apple damit in Zeiten falsch rechnender Antennen ein wenig positive Aufmerksamkeit und schadet diese ganz sicher auch nicht den Klicks und Verkäufen des Künstlers. weiterlesen…

Webnews #16: Twitter, Marketing und Google

Vor kurzem wurde ich auf Twitter gefragt ob ich sie noch alle beisammen hätte, weil ich in der 12. Ausgabe der Webnews satte 117 Linktipps abgegeben hatte. Habe noch alle beisammen? Interessiert mich das? Nein. In dieser Ausgabe sind es mehr als 150 Links, in alle Richtungen und zu allerlei wissenswerten Themen. weiterlesen…

Apple iPhone 4 vs. iPhone 3G

Seit gestern ist es so weit, ich hab’s, ich habe jetzt das Apple iPhone 4. Doch der Reihe nach: Am Freitag rief mich der Telekom-Shop in Saarbrücken an und sagte mir, dass man mich am Samstag anrufen wird, da sie eine Lieferung iPhone erwarten würden. Man sprach von 95% Sicherheit und wolle sich auf jeden Fall melden, ob sie kommen oder nicht, denn ansonsten hätte ich es am Montag abholen können. Am Samstag war ich dann erst einmal wieder beim Frisör (Bedeuten längere Haare auch gleichzeitig höhere Kosten?), bei meinem Postfach und weil ich dann schon einmal in der Nähe war, lief ich einfach auch noch zum Telekom-Shop. weiterlesen…

Webnews #14: iPhone-Babes, Google & Gemüse

Ein schönes Wochenende ist vorbei. Sven, Tanja und ich waren unter anderem in Luxemburg, haben einmal mehr günstig getankt, bei Quick – Quality Burger gegessen und jeweils eine Flasche Vanilla- und Cherry-Coke gekauft. Das Wetter war bullig warm, die Klimaanlage hat super funktioniert und die Straßen wie üblich frei (nur für uns). Was will man mehr? Ja, in Valencia sein, wo auch die Formel 1 am vergangenen Wochenende gastierte. Doch die wäre dabei nur Nebensache gewesen. Und das Fußballspiel Deutschland vs. England? Ja, habe ich auch gesehen. Deutschland hat gewonnen und die Schiedsrichter haben wohl die oldschooligen Tomaten auf den Augen. Aber bekanntlich nicht nur in diesem Spiel. Was noch so abging, vor allem im Internet, dass erfahrt ihr in den folgenden Zeilen. Jedenfalls ein bisschen, ein ganz kleines bisschen von dem, was dort, im Elektrouniversum, passierte. weiterlesen…

WWDC 2010: Neue Produkte von Apple

Jedes Jahr findet sie statt und jetztes Jahr ist sie aufs neue spannend. Die Rede ist von der Entwicklerkonferenz ‚Apple Worldwide Developers Conference‘ (WWDC), die wieder im Moscone Center in San Francisco vom 7. bis zum 11. Juni 2010 stattfindet. Eröffnet wurde die WWDC 2010 vor wenigen Minuten direkt mit einer Keynote von Steve Jobs. Die WWDC war in diesem Jahr bereits nach nur 8 Tagen ausverkauft. In diesem Artikel erfahrt ihr alle Neuigkeiten von der Keynote in einer Zusammenfassung. weiterlesen…