Beiträge mit Schlagwörtern‘Blogger’

Gefällt mir!

Ich habe vorhin bei der lieben Katja ein Statement vom Kleinen Kuriositätenladen gelesen, das ich absolut passend und teilenswert finde. Lest es bitte auch und verbreitet es ebenfalls weiter! Vielen Dank!

weiterlesen…

Bloggertreffen 2014 in Köln

Wir feiern ein kleines Jubiläum. Bereits zum fünften Mal findet das Bloggertreffen in Köln statt. In diesem Jahr kehren wir (das sind Natascha, Florian und ich) wieder zu unserer alten Wirkungsstätte zurück und feiern im tollen Jugendpark in Köln (direkt am Rhein gelegen) das bisher größte Bloggertreffen unserer noch relativ kurzen Geschichte.

weiterlesen…

Euroweb vs. Nerdcore und die Sache mit den Spenden

Gestern hielt ein Teil der Blogosphäre wohl den Atem an, als die Firma Euroweb sich die Domain von Nerdcore schnappte (Korrigiere: pfänden ließ). Dazu veröffentlichte man ebenfalls zum späten Nachmittag hin eine Stellungnahme auf eben dieser Domain. Die Headline löst bei mir persönlich einen gewissen Hass aus („Euroweb Group: Neue Erfahrung für Blogger: Blogbetreiber verliert seine Domain nerdcore.de.“; nerdcore.de), doch den habe ich persönlich gegen diese Firma und das ist auch mein gutes Recht. Macht euch aber selbst ein Bild. Ich möchte an dieser Stelle auch gar nicht weiter auf diese Auseinandersetzung eingehen, viel mehr auf einen Artikel bei den Freischreibern und eine Aktion auf Wikipedia hinweisen, die im direkten Zusammenhang mit den Spenden stehen, die die Euroweb nach der Versteigerung der Domain nerdcore.de verteilen möchte.

Acht Infografiken zu Facebook, Social-Media und mehr

Infografiken gehören inzwischen zum guten Ton unter den Social-Media-Experten. Nein, nicht wirklich. Infografiken gehören derzeit überall zum guten Ton. Ab und an veröffentliche ich einige von ihnen auch auf Buzzty.com. Heute habe ich euch jedoch einmal acht Grafiken zum Thema Facebook, Social-Media, Blogging, der Geschichte des Internets und Programmierung herausgesucht. Mit einem Klick werden euch die Infografiken in voller Größe angezeigt. weiterlesen…

Yummy: Nervennahrung für Blogger

Die wundervolle Jasmina hat in ihrem Blog Onlinelupe.de zur allgemeinen Nahrungsmittelschau der Blogger aufgerufen. Was esse ich nun, bei der Arbeit, beim bloggen und bei meinen anderen Tätigkeiten? In der Regel wohl nicht immer das Gesündeste, aber Dinge, die mir schmecken. Das hat nur leider in den letzten zwei Jahren wieder ‚gut‘ Kilos auf die Hüften gebracht, die leider nicht einfach von alleine über Nacht verschwinden wollen. Viel mehr kann man trotzdem etwas darauf achten, was man sch so rein schaufelt, wenn man sowieso den ganzen Tag vor der ehemaligen Flimmerkiste sitzt. weiterlesen…

WordPress & Creative-Commons-Bilder

Vor wenigen Minuten fragte mich Hannah, ihr kennt sie sicher von ihrem großartigen Blog aHeadwork, via Twitter über Bilder von Flickr unter der Creative Commons License aus. Das ist insofern ein wahrlich spannendes Thema, wie die meisten Blogger natürlich nicht immer ein passendes Bilder zum beschriebenen Text zur Verfügung haben. Hab ich schließlich auch nicht, nehme nur meinstens eins aus meinem privaten Archiv – ob’s passt oder nicht. Doch das muss nun wahrlich nicht sein, gibt’s doch die besagten CC (Creative Commons Licenses), Flickr und das Photo-Dropper-PlugIn für WordPress. weiterlesen…

Günstiges Hosting für Blogger

Ohne einen vernünftigen Hoster kann der eigene Blog oder auch die eigene Homepage noch so toll sein, sie wird weder gut ranken noch viele Leser oder Benutzer anlocken. Um so besser das ich eben einen Newsletter von Host-Europe im Postkasten hatte. Klar, gibt genug andere wirklich tolle Hoster, doch Host-Europe ist neben Hetzner für mich immer die erste Wahl. Um so mehr freut es mich, dass die beliebten WebPacks nun in der dritten Version angeboten werden. weiterlesen…

Kurze Statusmeldung

Ja mich gibt’s noch und heute ist der Handtuchtag bzw. Towel Day. Die Leser und Seher von ‚Per Anhalter durch die Galaxis‘ werden wissen was ich meine. Ansonsten einfach mal hier reingucken. Ich war am Wochenende recht fleißig, doch dazu wird’s in ein paar Tagen wohl etwas zu sehen geben. Ansonsten war es auch in Saarbrücken sehr sonnig, sehr warm und ich habe nicht gegrillt. In diesem Sinne einen tollen Handtuchtag bei Sonnenschein & Zweisamkeit (oder Betriebsamkeit im Büro). weiterlesen…