Beiträge mit Schlagwörtern‘Blogs’

Gefällt mir!

Ich habe vorhin bei der lieben Katja ein Statement vom Kleinen Kuriositätenladen gelesen, das ich absolut passend und teilenswert finde. Lest es bitte auch und verbreitet es ebenfalls weiter! Vielen Dank!

weiterlesen…

Bloggertreffen 2014 in Köln

Wir feiern ein kleines Jubiläum. Bereits zum fünften Mal findet das Bloggertreffen in Köln statt. In diesem Jahr kehren wir (das sind Natascha, Florian und ich) wieder zu unserer alten Wirkungsstätte zurück und feiern im tollen Jugendpark in Köln (direkt am Rhein gelegen) das bisher größte Bloggertreffen unserer noch relativ kurzen Geschichte.

weiterlesen…

Blogliebe 2014

Auch wenn in meinem Blog hier unter andilicious.com kaum noch etwas passiert, heißt das nicht, dass ich weder Blogge (zum Beispiel mein Microblog unter callmeape.com) noch andere Blogs lese. Allerdings hat sich das Bild hier stark verändert, sind leider einige der „alten Blogger“ entweder verschwunden, posten nur noch für Asche oder treffen schlichtweg nicht mehr mein Interesse. Doch hey, dafür kommen immer wieder ein paar neue Blogs in meinem Feedly hinzu! :)

weiterlesen…

Immer wieder Montags: Tumblr

Nein, natürlich werde ich euch von nun an nicht jeden Montag tolle Tumblr-Blogs auf die Augen drücken. Aber einen Haken hat es trotzdem, wie immer. Ich habe Urlaub, yeah. Okay, ich arbeite an Projekten von mir und setze die beiden MacBook Pro neu auf. Ansonsten habe ich mich heute noch ein wenig mit zwei neuen, eigenen Tumblr-Blogs beschäftigt, die ich euch an dieser Stelle kurz vorstellen möchte. weiterlesen…

Tumblr und viele tolle Microblogs

Es ist 4:57 Uhr am Morgen, ich bin noch ziemlich gut drauf und auf MTV2HD läuft Franz Ferdinand mit dem Song Bite Hard. Das wäre ja nur dreiviertel so schön, wenn der Song nicht auch noch Live vom MTV Winter-Festival aus Valencia 2009 sein würde. Valencia, meine wundervolle Lieblingsstadt (neben Berlin) – in dir wachsen Palmen und Granatapfelbäume. Hach wie schön, auch der Gedanke an meine ehmalige Traumfrau. Naja, was soll’s, schön war’s und zum Dank gibt’s direkt noch ein Aufmacherbild aus dem Park, unweit von der Bühne entfernt, auf der Franz Ferdinand die etwa 30.000 Menschen rockte. Doch eigentlich geht’s in diesem Beitrag um etwas ganz anderes. weiterlesen…

Webnews #4: Buzz und Lena Meyer-Landrut

Eh man sich versieht gibt es schon den vierten Teil meiner Webnews. Nachdem ich im ersten Teil ein paar Statistiken zeigte, zum zweiten Teil neben den Links auch viele Videos zur Schau brachte und den dritten Teil gar in zwei Teile splitten musste, halte ich mich im vierten Teil wieder etwas zurück, gebe zwar einige Links aber auch ein bisschen weniger Lesestoff aus. Schließlich sollt ihr die News lesen und nicht nur Stunden mit dem Lesen dieses Artikels verbringen. Oben drauf gibt’s natürlich wieder ein paar schnieke Videos, die ihr euch unbedingt ansehen solltet. weiterlesen…

Zwischen Gut und Böse: nofollow

Ich persönlich mag es gar nicht, wenn Blogs die Links ihrer Kommentatoren mit einem ‚nofollow‚ versehen. Aber dem voran, was ist überhaupt dieses ominöse ‚nofollow‚? Wie es der Name schon verrät, sorgt es für eine ‚Nicht-Verfolgung‘. Genauer gesagt gibt es der potenziellen, crawlenden Suchmaschine den Hinweis, dass sie diesem Link nicht folgen muss bzw. soll. weiterlesen…

Webnews #2: Heyail to the Soul

In meinem zweiten Teil, dem zweiten Rückblick auf das weltweite Netzwerk mische ich allgemeine Informationen, mit Photography, Technik, Gadgets und natürlich abgeschmeckt mit einem Hauch Nerdstuff. Als kleines sogenanntes Schmankerl gibt’s noch ein paar neue, geniale Videos oben drauf. Na wenn das mal nichts nicht?! Auf geht’s. weiterlesen…