Beiträge mit Schlagwörtern‘Bundespräsident’

Die Lemniskate in der Journaille

Ich lese bekanntlich recht viel im Stern, dem Spiegel und anderen Nachrichten-Magazinen und Portalen, nur die BILD lese ich definitiv nicht. Doch in den letzten Tagen wagte ich selbst dort hin und wieder einen BLick auf die Startseite, schließlich trat dieses „Blatt“ die ganze Wulff-Sache erst los. Am Anfang fand ich das auch noch Okay, schließlich waren ein paar Fragen offen, es war in vielen Artikeln noch die Rede vom Respekt vor diesem Amt. Doch mit jedem Artikel, mit jeder neuen noch so sinnfreien, aufstachelnden Neuigkeit ohne überhaupt erkennbaren neuen Inhalt verschwnden Fakten, verschwand der Respekt und vor allem wurde einmal mehr klar, was für eine miese Journaille in Deutschland doch betrieben wird. weiterlesen…

Mit dem Benzinpreis zum Mond

Unser mir sonst doch sehr wohlgesonnene Bundespräsident Horst Köhler hat eine interessante Äußerung gemacht, so ist er dafür den Spritpreis weiter zu erhöhen um die Motivation zu steigern, auf das Auto zu verzichten oder eben in ökologisch wertvolle Autos zu investieren. Der Gedanke ist an sich ja nicht verkehrt (Green-Technology), doch das über den Spritpreis regeln? Nein. weiterlesen…