Beiträge mit Schlagwörtern‘Coding’

Google Universal Analytics Code anonymisieren

Vor ziemlich genau einem Jahr beschrieb ich euch, wie ihr den Google-Analytics-Code anonymisieren könnt. Nun kam der neue, Google Universal Analytics Tracking Code, raus und es wird ein neuer Code-Schnipsel benötigt, um die Tracking-Daten nach den deutschen Datenschutzvorschriften zu anonymisieren. weiterlesen…

Geschafft, endlich, yuhu, yeah!

Drei Nächte in denen ich am neuen Theme arbeitete haben sich gelohnt, der neue Theme von VisualBloc.com ist online. Wieso gerade heute und wieso dann doch noch über’s Knie gebrochen? Weil auf den Tag genau VisualBloc heute 1 Jahr alt wird! Ich möchte mich mit dem neuen, noch viel mehr aufgeräumteren Design bei den Lesern bedanken. Dazu habe ich auch noch ein paar Social-Funktionen eingebaut, den Code etwas entwirrt (wird noch optimiert, keine Sorge), die Seite iPhone- & iPad-fähiger gemacht und ja, die Ladezeiten dank des aufgeräumteren Themes noch etwas verbessern können. Darum geht’s ja: News so schnell wie möglich aufzunehmen. Eine Headline, ein Bild und ein Link. Fertig. weiterlesen…

Let the sunshine in u’r heart

Wie kann man dieses Wetter besser beschreiben, als einfach ein paar Bilder zu zeigen. Ich denke mehr muss man nicht sagen. Außer vielleicht noch, dass heute in Saarbrücken, direkt vor der Firma, der erste Lauf vom DSSC e.V. stattfindet und nach zwei Jahren das Wetter dafür endlich mal wieder super (letztes Jahr musste es sogar vor Ort abgesagt werden) ist. Ich bin jedoch nicht da, entwickle stattdessen ein gänzlich neues WordPress-Theme bzw. Set, mit dem ich gestern Nacht begonnen habe. Mal wieder ein Theme vom ersten Zeichen an komplett neu schreiben und gucken was bei rauskommt. Doch genug der Worte, folgend die Bilder und ich hänge jetzt noch zwei Maschinen Wäsche auf dem Balkon in der Sonne auf. weiterlesen…

Mal neue Wege gehen?

Grundsätzlich frage ich mich immer wieder, wieso wir nicht einfach mal etwas Neues probieren. Doch diese Einfachheit ist in der Realität doch immer wieder schwieriger umzusetzen, wie ‚einfach‘ nur von ihr zu sprechen. Die Alltäglichkeiten, die Dinge die immer passieren, auch ohne das man sie speziell herauf beschwört, die nehmen auch ohne Eingreifen ihren Gang, nehmen ihren Weg. Doch müssen wir diese unbedingt ändern? Es kommt natürlich drauf an, es ist bei jedem Menschen anders. Schließlich sind für jeden Menschen auch bestimmte Dinge eher normal, die für andere Menschen vielleicht unnormal sind. weiterlesen…