Beiträge mit Schlagwörtern‘Commercial’

Yeah! Unser kleines Video ist fertig!

In letzter Zeit geht’s hier nur noch um mainflow? Naja, ich bin halt 7 Tage die Woche mindestens 13-14 Stunden täglich am Start. Und wenn mir vom ersten Entwurf (Okay, vom zweiten Entwurf) der Sound nicht gefällt – beispielsweise am Ende, wenn unser Logo eingeblendet wird, dann muss eben auch das Schlagzeug im Büro kurz benutzt werden. Gut dass ich die Bassdrum ein paar Tage zuvor noch etwas „gedämmt“ habe, weil mir der Sound einfach nicht dumpf genug war. Nun wurde sie direkt im ersten Video-Jingle von mainflow verarbeitet. Bei uns gibt’s eben Arbeiten, in denen viel Herzblut steckt. :) weiterlesen…

Videos und die Augen brennen

Es gibt wahrlich viele tolle Videos im Internet. Klar, was erzähle ich da schon, wisst ihr doch selbst. Doch in Zeiten, in denen jede Minute auf YouTube 24-Stunden Videomaterial hochgeladen werden, kann keiner von uns alles kennen. Ich persönlich mag vimeo bekanntlich sowieso viel mehr. Habe aber dennoch auch ein paar YouTube-Videos für euch. Genug gequatscht, ab zu den flackernden Bildern. weiterlesen…

Neue Schuhe? Nike macht’s leicht

Vor den Fenstern und Türen ist es noch dunkel und ich suche neue Botten. Ich habe beschlossen, dass jetzt endlich wieder neue Schuhe angeschafft werden müssen. Nicht ganz so leicht bei Andi. Nicht wegen der Größe (immerhin US15), viel mehr wegen der Farbe und dem Gedanken an Preis-/Leistung. Okay, wenn mir die Schuhe wirklich gefallen, ist der Preis nebensächlich, doch das kommt eher selten vor. Zum Glück gibt’s den Nike-ID-Store, in dem ich mir meine Schuhe selbst zusammenstellen bzw. farblich anpassen kann, wie er mir passt. Beim letzten Mal überseh ich dabei, dass der Schuh aus Hochglanz-Kunststoff gefertigt wurde. Aber auch kein Problem, saß er wirklich toll und ließ es sich noch viel besser mit ihm gehen. Nun mal ein anderer Schuh, doch wieder möglichst schwarz. weiterlesen…