Beiträge mit Schlagwörtern‘Domain’

Euroweb vs. Nerdcore und die Sache mit den Spenden

Gestern hielt ein Teil der Blogosphäre wohl den Atem an, als die Firma Euroweb sich die Domain von Nerdcore schnappte (Korrigiere: pfänden ließ). Dazu veröffentlichte man ebenfalls zum späten Nachmittag hin eine Stellungnahme auf eben dieser Domain. Die Headline löst bei mir persönlich einen gewissen Hass aus („Euroweb Group: Neue Erfahrung für Blogger: Blogbetreiber verliert seine Domain nerdcore.de.“; nerdcore.de), doch den habe ich persönlich gegen diese Firma und das ist auch mein gutes Recht. Macht euch aber selbst ein Bild. Ich möchte an dieser Stelle auch gar nicht weiter auf diese Auseinandersetzung eingehen, viel mehr auf einen Artikel bei den Freischreibern und eine Aktion auf Wikipedia hinweisen, die im direkten Zusammenhang mit den Spenden stehen, die die Euroweb nach der Versteigerung der Domain nerdcore.de verteilen möchte.

Eine gute Tat: 301 mit Sa-Sa-Sumi

Vor ein paar Tagen zog Sumi aka Chaosmacherin von einer Sub-Domain plus Unterordner endlich auf eine TLD um. Da sie ihrem Namen jedoch sehr gerecht wird, gab es auf dem alten Webspace jede Menge Chaos, Unordnung und merkwürdig anmutende Dateien. Blöderweise war ihr Blog auch bisher nur via einer Meldung & Link und die Index alleine via Meta-Tag weitergeleitet. Nicht gerade zum Vorteil was den Dublicate Content, die Zugriffszahlen und auch den Nutzen der neuen Domain angeht. weiterlesen…