Beiträge mit Schlagwörtern‘Fernsehen’

MANN | FRAU

Christian Ulmen, kennt ihr sicher – ist der nette, haarige Herr, der damals bei MTV arbeite, als die noch Musik zeigten – und jetzt hat er eine neue Serie produziert. Eine Serie, die man sich wunderbar via YouTube reinziehen kann. Ich stieß gestern drauf und guckte zuerst Folge 4. Bäm. Hat direkt gefallen, also zurück zu Folge 1 und sich während der Arbeitszeit mal alles reinziehen, was der Channel so hergibt.

weiterlesen…

Ein Schlupfloch ist, wenn man in ein Loch schlüpft!

Die Lemniskate in der Journaille

Ich lese bekanntlich recht viel im Stern, dem Spiegel und anderen Nachrichten-Magazinen und Portalen, nur die BILD lese ich definitiv nicht. Doch in den letzten Tagen wagte ich selbst dort hin und wieder einen BLick auf die Startseite, schließlich trat dieses „Blatt“ die ganze Wulff-Sache erst los. Am Anfang fand ich das auch noch Okay, schließlich waren ein paar Fragen offen, es war in vielen Artikeln noch die Rede vom Respekt vor diesem Amt. Doch mit jedem Artikel, mit jeder neuen noch so sinnfreien, aufstachelnden Neuigkeit ohne überhaupt erkennbaren neuen Inhalt verschwnden Fakten, verschwand der Respekt und vor allem wurde einmal mehr klar, was für eine miese Journaille in Deutschland doch betrieben wird. weiterlesen…

Donnerstags: Deckenfernsehen und Lay’s Light-Chips

Simone und ich haben für Donnerstag einen „kurzen Tag“ eingeführt. Bedeutet nichts anders, wie eine Abmachung, dass wir jeden Donnerstag spätestens 19 Uhr aus dem Büro raus sind (also mal nicht zwischen 23 bis 1 Uhr) um noch etwas an der Wohnung, in der „Werkstatt“, der Küche oder sonst irgendwo zu machen, das nichts direkt mit Schreibtischarbeit zu tun hat. weiterlesen…

Anstelle von Whiskey fließt hier Tee

Katrin Bauerfeind, die sympathische Technikjournalistin und Moderatorin der nach ihr benannten 3Sat-Sendung ‚Der Bauerfeind‘ hat’s wieder getan, sie brachte die April-Ausgabe ihrer Sendung auf die Flimmerkiste. Viel flimmern ist da zwar nicht mehr, HD-Schärfe erhoffe ich mir in allernächster Zeit des öffentlich rechtlichen Senders und bis dahin gebe ich mich auch gerne noch mit dem jetzigen Stand zufrieden. Vor allem wenn die Themen wieder mal so frisch gemischt sind. So geht’s dieses Mal unter anderem um: Chatroulette, den Vatikan und die LSD-Rockmucke, nackte Tatsachen malen: Burlesque-Malerei, DJane DJ Ipek, Heavy-Bagpipe-Punk: Schelmig und Rocko Schamoni. weiterlesen…

Rückblick auf die Zukunft: FlashForward

Wie bereits angekündigt freute ich mich schon sehr auf die Pilotfolge von FlashForward am gestrigen Montagabend – dem Mystery-Monday auf Pro7. Normalerweise wenn man seine Erwartungen so hoch schraubt, kann es ja fast nur schief gehen. Naja, ich ließ mich mal überraschen. Den Start verschob ich dank Time-Shift auf etwa 20:40 Uhr, da ich vorher noch die Küche und mein Telefon unsicher machen musste. Dann ging’s los. Spannung, den Laptop mal links liegen lassen und voll auf die Serie konzentrieren. Okay, lange blieb der Laptop nicht unangetastet. Marie kam im Skype online, meldete sich und schnell wurde klar dass wir beide die Serie gerade sahen. Sie mit inzwischen fast einer halben Stunde Vorsprung, doch die werde ich wohl ‚dank‘ der Werbung noch aufholen. weiterlesen…

Serien und The Big Bang Theory

Da ist derzeit bekanntlich dazu verdonnert bin im Bett zu liegen und meinen Bauch möglichst wenigen Anstrengungen auszusetzen, lag nichts näher als mir eine Serie nach der anderen auf die Netzhaut projizieren zu lassen. Klar, der T-Home-Reciever bietet auch die eine oder andere interessante Aufnahme, doch spätestens nach ein paar Dutzend Folgen von Mit offenen Karten, Tracks, Karambolage, Neues, hitec, Stern TV Reportage, MTV Home, BBC Exklusiv, NZZ Format, Die Oliver Pocher Show, Durch die Nacht mit…, DMAX Doku, Planetopia, Stern TV, c’t Magazin, Baukunst, Süddeutsche Zeitung TV, Automobil, Spiegel TV, Rach der Restauranttester, Wer wird Millionär und sogar man mag’s kaum glauben Unser Star für Oslo habe ich mir endlich mal wieder alte und vor allem neue Serien angesehen! weiterlesen…