Beiträge mit Schlagwörtern‘Produkte’

Für eine bessere Zukunft: Greenspy.de gestartet!

Simone und ich bevorzugen schon seit geraumer Zeit Bio-Produkte und interessieren uns für alle Zeige dieses Bereichs. Sind es bei Simone eher die Lebensmittel, Kosmetik und vor Bekleidung, ist es bei mir die Elektronik, Produktionsabläufe und andere eher technisch angehauchte Gebiete des ökologischen Handelns. Weil wir unsere Erfahrungen und informationen nicht einfach für uns behalten wollen, weil uns einige Portale eher genervt, als wirklich aufgeklärt haben und weil uns das Bloggen Spaß bereitet haben wir nun unseren eigenen „grünen Blog“ gestartet. Greenspy.de heißt das gute Stück und kommt demnächst auch in einer internationalen Version raus. Doch da ihr auch vornehmlich deutsche Texte konsumiert, dürfte Greenspy.de wohl eher eure Anlaufstelle sein. weiterlesen…

Inspiration Bubble #3 – Art an‘ Cheeky Eyes

Ich liebe Inspirationen. Ah ja, klingt irgendwie mächtig behämmert und macht das überhaupt Sinn? Was soll’s, ich mag’s jedenfalls meinen Feed-Reader zu durchstöbern oder einfach blind mit einer Hand voll merkwürdigen Keywords mich durch Google oder auch gerne einmal Bing zu schwingen. Man findet immer wieder beeindruckende neue Dinge. Richtig Spaß macht dies mit Google-Funktion, nur Links der letzten XY Tage in den SERPs angezeigt zu bekommen. weiterlesen…

WWDC 2010: Neue Produkte von Apple

Jedes Jahr findet sie statt und jetztes Jahr ist sie aufs neue spannend. Die Rede ist von der Entwicklerkonferenz ‚Apple Worldwide Developers Conference‘ (WWDC), die wieder im Moscone Center in San Francisco vom 7. bis zum 11. Juni 2010 stattfindet. Eröffnet wurde die WWDC 2010 vor wenigen Minuten direkt mit einer Keynote von Steve Jobs. Die WWDC war in diesem Jahr bereits nach nur 8 Tagen ausverkauft. In diesem Artikel erfahrt ihr alle Neuigkeiten von der Keynote in einer Zusammenfassung. weiterlesen…

Mit stolzgeschwellter Brust: Sie sind da!

Jetzt muss ich doch ein wenig meinen Stolz zeigen, mich ein kleines bisschen mit dem Ergebnis brüsten. Vor einigen Tagen schrieb ich, dass ich den STR8- und Stage6-Produktkatalog fertig habe und auf A5 portierte sowie zur Druckerei gab. Nun kam die Lieferung der gedruckten Exemplare an und ich bin doch sehr vom Format angetan. Was mir erst ein wenig Kopfschmerzen bereitete, gerade weil die eigentlich für A4 ausgelegten Kataloge nun nicht unbedingt dafür prädestiniert sind auf 71% ihrer Größe verkleinert zu werden. Doch ich muss sagen: Es passt und gefällt. Ehrlich gesagt gefallen sie mir sogar besser wie ihre ausgewachsenen Geschwister. Vor allem sind sie schön handlich. weiterlesen…