Beiträge mit Schlagwörtern‘Projekt’

Für eine bessere Zukunft: Greenspy.de gestartet!

Simone und ich bevorzugen schon seit geraumer Zeit Bio-Produkte und interessieren uns für alle Zeige dieses Bereichs. Sind es bei Simone eher die Lebensmittel, Kosmetik und vor Bekleidung, ist es bei mir die Elektronik, Produktionsabläufe und andere eher technisch angehauchte Gebiete des ökologischen Handelns. Weil wir unsere Erfahrungen und informationen nicht einfach für uns behalten wollen, weil uns einige Portale eher genervt, als wirklich aufgeklärt haben und weil uns das Bloggen Spaß bereitet haben wir nun unseren eigenen „grünen Blog“ gestartet. Greenspy.de heißt das gute Stück und kommt demnächst auch in einer internationalen Version raus. Doch da ihr auch vornehmlich deutsche Texte konsumiert, dürfte Greenspy.de wohl eher eure Anlaufstelle sein. weiterlesen…

Donnerstags: Deckenfernsehen und Lay’s Light-Chips

Simone und ich haben für Donnerstag einen „kurzen Tag“ eingeführt. Bedeutet nichts anders, wie eine Abmachung, dass wir jeden Donnerstag spätestens 19 Uhr aus dem Büro raus sind (also mal nicht zwischen 23 bis 1 Uhr) um noch etwas an der Wohnung, in der „Werkstatt“, der Küche oder sonst irgendwo zu machen, das nichts direkt mit Schreibtischarbeit zu tun hat. weiterlesen…

Eure Hipstamatic-Bilder auf Tumblr

Ein wenig in eigener Sache, gerade weil es rein zum Spaß an dieser großartigen iPhone-App ist: Ladet eure BIlder auf Tumblr hoch, die ihr mit der App ‚Hipstamatic‚ geschossen habt. Dabei könnt ihr euch verlinken, Text, Name etc. hinterlassen oder halt auch einfach nur das Bild posten und fertig aus. Die Seite heißt Hell Yeah Hipstamatic, zum Submit-Form geht’s direkt hier. Weitersagen, verlinken und Co. wird ausdrücklich mit viel Freude aufgenommen. Wie gesagt: kleines Spaßprojekt an dem möglichst viele Leute sich auslassen, verlinken, adden und vielleicht gar kennenlernen sollen. Viel Spaß!