Beiträge mit Schlagwörtern‘Saarbrücken’

Lost Places. Saarbrücken.

Es ist Samstagabend und ich sagte Mina, dass Daniel am Sonntag Lust auf ein spontanes Shooting hätte. Klar, sie hat kein passendes Outfit dabei, wie auch, wenn ich nur Stunden vor einem potentiellen Shooting mit der Nachricht rüber komme. Am Sonntag wächst die Idee, dass wir doch trotzdem etwas mit Daniel zusammen unternehmen könnten. Wieso nicht einen Lost Place erkunden? Also Daniel genervt, er hatte sich umgesehen und siehe da, schon war der Place gefunden. Zum Glück war Mina dabei, sonst wär’s mir diesem Place auch schon wieder so schnell vorbei gewesen, wie wir ihn gefunden hatten.

weiterlesen…

Picture my day Day #11

Leider ist mein PmdD11 (Picture my day Day #11) aufgrund des Bloggertreffens und meinem Akku mit 18% bereits um 11 Uhr in Köln nicht mehr so bilderreich geworden, wie er es eigentlich werden sollte. Das ärgert mich sehr, doch ich kann es nun einmal auch nicht mehr ändern. Zumindest gibt’s hier jetzt wenigstens ein paar Bilder! weiterlesen…

Willkommen bei den Zahnärzten

Wir schreiben Freitag den 13. in Saarbrücken. Der Tag lief Okay, der Besuch bei der Bank brachte viel Arbeit ein und die Krone nervt. Am Abend nervte die Krone noch mehr. Sehr viel mehr. Am folgenden Samstag wechselte die nervende Krone ihren Platz mit der schmerzenden Krone und ich entschloss mich mit etwas Nachdruck von Simone einen Zahnarzt mit Notdienst zu suchen, anzurufen und meine Beißer samt mir dorthin zu bewegen. weiterlesen…

SCS 2011 im E-Werk, Saarbrücken

Das war es nun also für 2011. Zumindest mit der 7. internationalen Scooter-Customshow im E-Werk in Saarbrücken. Volles Haus und guter Umsatz. Ich verbrachte den Tag als Leiter am Merchandise-Stand zwischen den beiden mobilen Fotostudios vom Fotografen-Duo Pech & Sapel aus Saarbrücken. Mit am Stand war Jan und etwas später auch René, der uns unter die Arme griff. Für etwas Sicherheit von unserem provisorischen Lager sorgte Patrick aus der Web-IT. weiterlesen…

Wie die Zeit doch vergeht. Meine Erfahrungen mit dem Internet.

Irgendwie kam ich vor ein paar Stunden auf die Idee nach einer alten Homepage von mir zu suchen. Gar nicht so einfach, wenn man diese irgendwann mal verkauft hatte und mein Nachfolger damit unterging. Dies führte dazu nach meiner Allerersten zu suchen. Leider hat selbst das Webarchive diese nicht einmal mehr im Angebot. weiterlesen…

Rok, der Stuntfahrer aus Slowenien

Da muss ich doch noch etwas loswerden. Am gestrigen Freitag kam Rok mit seinem Freund aus Slowenien im Transporter nach Saarbrücken gefahren. Sind auch nur schlappe rund 950 Kilometer je Weg. Er hatte einen Termin mit Toni und wird in den nächsten Tagen für den ADAC an einer Veranstaltung teilnehmen. Kurzerhand guckte er sich eben in Saarbrücken vorbei und besichtigte unser Geschäft. weiterlesen…

Let the sunshine in u’r heart

Wie kann man dieses Wetter besser beschreiben, als einfach ein paar Bilder zu zeigen. Ich denke mehr muss man nicht sagen. Außer vielleicht noch, dass heute in Saarbrücken, direkt vor der Firma, der erste Lauf vom DSSC e.V. stattfindet und nach zwei Jahren das Wetter dafür endlich mal wieder super (letztes Jahr musste es sogar vor Ort abgesagt werden) ist. Ich bin jedoch nicht da, entwickle stattdessen ein gänzlich neues WordPress-Theme bzw. Set, mit dem ich gestern Nacht begonnen habe. Mal wieder ein Theme vom ersten Zeichen an komplett neu schreiben und gucken was bei rauskommt. Doch genug der Worte, folgend die Bilder und ich hänge jetzt noch zwei Maschinen Wäsche auf dem Balkon in der Sonne auf. weiterlesen…

Int. Scooter-Customshow 2010

Gestern fand in Saarbrücken die internationale Scooter-Customshow statt. Ich war natürlich auch dabei, da es eine Veranstaltung meines Arbeitgebers war und man auch viele Bekannte & Freunde treffen konnte. Am Abend zuvor zerbrach ich mir noch den Kopf darüber, welche Objektive & Co. ich für meine Kamera mitnehmen sollte. Am Ende wurde es einfach eine Festbrennweite, ein Superweitwinkel-Objektiv und der 580EXII-Blitz. Doch gemacht habe ich damit kein einziges Bild, sondern gab das Kit unserem Grafik-Azubi Daniel, damit dieser sich nicht mit seiner Olympus einen abbrechen musste. Einzig mit der 5DmkII und auch einem SWW machte ich ein paar Bilder von Leuten. weiterlesen…