Beiträge mit Schlagwörtern‘Schule’

Die Reise der Asteroiden von 1980 bis 2010

Damals in der Schule fand ist am Fach Astronomie alles toll, zumindest solange es nicht um Sternbilder ging. Die fand ich schwachsinnig, da sah ich gänzlich andere Motive und erkannte keineswegs die abgefragten Bilder. Doch schlussendlich war der Lehrer großartig, das Thema spannend und die präsentierten Videos im Physikraum kurzweilig. Ein ebenfalls kurzweiliges Video zwitscherte gestern Abend Christian ins Netz hinaus. weiterlesen…

Unverhofft vergesslich aus dem Bett gedübelt

Kein Tag ist wie der Vorherige, ganz sicher auch nicht dieser. Das erste mal war ich mitten in der Nacht wach, irgendwas weckte mich – doch es war kein Albtraum oder auch kein Feuerwehr-Wagen, was war es dann? Ich vernahm irgendwelche Laute, dachte mir nichts bei und schlief wieder ein. Um 5:41 Uhr wieder wach. ‚Super‘ dachte ich, 9 Minuten vor meinem Wecker. Na da geht ja noch ein Power Nap, doch wieso wurde ich überhaupt wach? Die Antwort kam ungefähr 1 Minute später, als ich – ich nenn’s einfach mal ‚Brunftschreie‘ verschiedener Geschlechter, vernahm. Okay, das war’s wohl, das weckte mich wohl auch mitten in der Nacht. Damn. Der Power Nap war nun sowieso nicht mehr möglich, also im Bett liegen bleiben und auf den Wecker warten. Wie gewöhnlich auch dort schnell den Schlummern-Button gedrückt und nach der Fernbedienung gegriffen. Wenigstens die 9 Minuten MTV2HD muss ich mir noch geben. Ich hätte es doch lieber sein gelassen, es liefen die Scissor Sisters – ein Traum zum wach werden, ein Albtraum. weiterlesen…