Beiträge mit Schlagwörtern‘Server’

Counter-Strike: Global Offensive – Server

Wer Bock hat, bei uns mitzuspielen, ist herzlich auf unseren Servern für Counter-Strike: Global Offensive – Server eingeladen. Bei Fragen, einfach mich anschreiben. Teamspeak kommt von Till.

Alle Daten gibt es in unserer Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/437059753100809/

Der eigene Media-Server (Upgrade)

Nachdem ich bereits ein einfaches NAS-System bzw. einen einfachen Media-Server vorstellte, möchte der eine oder andere Leser dieses System vielleicht doch noch mit etwas mehr Leistung ausstatten. Klar, das ist gar kein Problem, genau dafür wählte ich ja die jeweiligen Komponenten aus. Und spätestens seitdem sich auch Desktop-Prozessoren automatisch runtertakten können, spart man nicht nur Strom, sondern produziert auch deutlich weniger Wärme, was jedem möglichst leisen System deutlich zugutekommt. weiterlesen…

dm Drogerie Markt und Aktionen, wie sie besser nicht ablaufen sollten

Auf der einen Seite ist es natürlich großartig, wenn eine Aktion derart gut läuft, dass selbst die Server an ihre Kapazitätsgrenzen kommen. Auf der anderen Seite ist es für ein großes Unternehmen wie die dm-Drogerie-Kette schon sehr schade, wenn es gleich zu einem derartigen Auftritt bzw. Fehltritt kommt. Doch was ist passiert? weiterlesen…

MSI 760GM-P33 Mainboard & VMware Server

Falls sich von euch jemals Jemand fragen sollte ob das Micro-ATX-Mainboard/Motherboard MSI 760GM-P33 (AM3-Sockel) mit seinem „Software-RAID-Controller“ mit VMware Server arbeitet. Nein, macht es nicht. Der Controller wird nicht von VMware unterstützt. Und solltet ihr danach einfach ohne Virtualisierung Microsoft Home Server 2011 installieren, benutzt keine Platten die größer als 2TB sind, dies geht ebenfalls nicht. Dafür laufen 4 SATA-Platten mit jeweils 2TB problemlos im zweifachen RAID 1. Einmal zur Serversicherung, einmal für die Clients. Günstiger Homeserver ist also möglich, ein toller Server mit VMware mit dieser Hardware allerdings nicht. Nur so der Information halber.

Kleines Tageswerk: Dyno Battle

Ich hätte nicht gedacht, dass man so viel Zeit am Internet Explorer verbringen kann. Okay, ich kenn’s ja, aber heute war es wahrlich ätzend. Erst der massive Unterschied zwischen Mac und Windows in vor allem Chrome und Firefox, dann der gute alte Internet Explorer. Klar, Font Face mag er eher weniger (zumindest ab IE7 wieder), dennoch finde ich es beachtlich, dass der Browser gar meinte seine expliziten Anweisungen einfach ignorieren zu müssen. Vielen Dank mein lieber IE, doch wenigstens ließ mich WinSCP auf dem Sony nicht im Stich, nach dem ebenfalls Transmit und CyberDuck so ziemlich versagten. Irgendwie ein bisschen für die Tonne, aber jetzt ist die Seite online und die nötigsten Infos können eingesehen werden. weiterlesen…

Attacke auf WordPress-Blogs & Sicherheitstipps

Am Donnerstag letzter Woche hatten in den Staaten einige Hoster wohl nicht viel Spaß. Wurden an diesem Tag zahlreiche Attacken gegen WordPress-Blogs gefahren. Das Problem scheint offenbar jedoch nicht an WordPress direkt zu liegen, sondern viel mehr am Server selbst bzw. der Verbindung zwischen diesen. So ist man sich noch nicht schlüssig, ob es nun an älteren WordPress-Versionen liegt oder an der allgemeinen ‚Sicherheit‘, von denen so viele WordPress-Admins ausgehen. weiterlesen…