Beiträge mit Schlagwörtern‘Service’

Das Google Nexus 7 Tablet und die schlechte Service-Abwicklung

Letzte Woche Mittwoch erhielt ich mein neues Google Nexus 7 Tablet. Soweit so gut, vor allem weil ich mich noch am Nachmittag zuvor über die satten fast 10 Euro Versandkosten wunderte. Aber ist ja halb so schnell, wenn man sein Gerät am nächsten Tag via DHL Express geliefert bekommt. Das Blöde daran war nur, dass das Display direkt einen Schaden hatte. Und zwar quer über die Sichtfläche eine 1 Pixel Linie. Am Abend waren es dann bereits drei Linien. Jedenfalls rief ich keine 30 Minuten nach dem Erhalt des Geräts bei der kostenpflichtigen ASUS-Hotline an, denn von ihnen lagen die Service-Papiere dem Paket bei. Die wiederrum sagten, man solle einfach auf support.google.com gehen, denn bei diesen Geräten würde sich Google um den Service kümmern (Wozu liegt dann der Wisch bei?!). Dort sich durch das FAQ geklickt und schlußendlich genervt einfach im Footer auf Kontakt gegangen, konnte ich endlich eine Rückruf-Funktion finden. weiterlesen…

Apple iPhone 4 Case Programm

Wer hätte das gedacht. Heute früh lag ein neuer Newsletter von Apple im virtuellen Briefkasten, der verlautete, dass man sich jetzt noch kostenfrei einen Apple iPhone 4 Bumper oder eine Schutzhülle eines anderen Anbieters auswählen könnte. Soviel schon mal zum Empfangsproblem, das ja nur ein Berechnungsfehler ist. Ich habe das Apple iPhone 4 bekanntlich auch und gestern habe ich meine ersten schlechten Erfahrungen mit dem Empfang gemacht. So etwas ist schon nervig, vor allem weil das Gerät ja nun wahrlich kein Schnäppchen ist. Aber selbst dann sollte es schon leisten wofür es produziert wurde. weiterlesen…

Ein Blick durch die Sphärenwand

Viele von euch haben ganz sicher schon mal etwas vom Microblogging-Dienst Tumblr gehört. Ich mag die Seite sehr und bereibe neben dem VisualBloc-Tumblrblog auch noch eine paar weitere TBlogs. Gestern saß ich am Schreibtisch, der Fernseher zeigte das Training vom 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring/Nordschleife, die OREO’s schmeckten wunderbar und auf Tumblr fand ich einen tollen neuen Blog nach dem anderen. Doch was ist Tumblr eigentlich und was kann man da machen? weiterlesen…