Beiträge mit Schlagwörtern‘Subscribe To Comments’

So geht’s sicher: Gurken StC

Das ‚Gurken Subscribe to Comments‘-PlugIn für WordPress ist gerade für die deutsche Blogosphäre sehr sinnvoll, da es bei der Kommentar-Benachrichtungsfunktion das nötige Double Opt-In hinzufügt. Soweit so gut, doch machte mich Sumi auf einen Fehler aufmerksam. So wird im abgesicherten Blog (Sicherheitstipps für WordPress-Blogs) auf der Bestätigungsseite eine Passwortabfrage für die htaccess des Adminbereichs gestellt. Klickt man sie weg, bekommt man die Seite angezeigt. weiterlesen…

Kommentar-Benachrichtigungen im Abo

Nicht ganz uneigennützig möchte ich auf ein doch sehr, sehr tolles WordPress-Plugin aufmerksam machen. Immer wieder stoße ich in der Blogosphäre auf Blogs, die keine Abofunktion für Kommentare anbieten. Wie gesagt, ich schreibe hier grundsätzlich nur von WordPress-Blogs. Bei Blogs die direkt von WordPress gehostet werden, ist diese Funktion direkt schon mit drin – muss nur jedes mal umständlich per Link in einer Bestätigungsmail aktiviert werden. Eine einfachere Variante, die jedoch nur bei eigenem WordPress-Hosting funktioniert, ist das PlugIn ‚Subscribe To Comments‚ von Mark Jaquith. weiterlesen…