Beiträge mit Schlagwörtern‘T-Mobile’

Tschüss T-Mobile, Hallo T-Tochter Congstar

Vor einiger Zeit berichtete ich darüber, dass ich mit T-Mobile aufgrund der Tarifstruktur eher unzufrieden bin und meinen Vertrag ab November nicht mehr verlängern werde. Mein Versuch, wenigstens einen kleinen Bonus nach rund 10 Jahren Treue zu bekommen scheiterte bekanntlich ebenfalls in der magentafarbenen Unfreundlichkeitswelt. Schade, aber irgendwie muss man sein Geld ja nicht einfach aus dem Fenster werfen. Zumindest nicht, wenn’s auch mit wenig Stress anders geht. Da kam mit das neue Angebot von Freenet wie gerufen, dachte ich. weiterlesen…

Das iPhone 5 und die Vertragsverlängerung

Interessehalber mal bei T-Mobile angerufen und gefragt, was denn der Preis für das neue iPhone 5 wäre, wenn ich von meiner Kündigung zum Oktober zurücktrete und den Vertrag doch verlängern würde.

Ziemlich einfach und zugleich ziemlich arrogant beantwortet: „Da Sie einen alten iPhone-Tarif haben, würde dieser erst einmal etwas teurer werden. Auf den neuen Tarif kann ich Ihnen dann für die ersten 12 Monate 10€ Rabatt je Monat geben. Am iPhone-Preis kann nichts gemacht werden.“

Also zahle ich als langjähriger Kunde genau 1€ mehr für zwei weitere Jahre (neben den teureren monatlichen Gebühren und durch den neuen Vertrag auch weniger Leistungen), als ein Neukunde, der über die Website sein iPhone 5 mit dem identischen Tarif bestellt und über 24 Monate 10% Rabatt bekommt. weiterlesen…

Unterwegs im eigenen WLAN online: MiFi 2352 Mobile Hotspot

Euch gehen die Preise vom iPad 3G auf den Nerv, unterwegs online sein klappt nur mit dem iPhone und für dieses Gerät möchte T-Mobile auch gerne sich die Modem-Funktion (Tethering) extra vergüten lassen, habt trotzdem eine MultiSIM, weil diese nur einmal 20 Euro bei der Telekom kostet, doch abgesehen von einem UMTS-Stick bringt euch die tolle Karte rein gar nichts? Kein Problem, mit dem MiFi 2352 von Novatel Wireless könnt ihr dennoch unterwegs online sein. weiterlesen…

Apple iPhone 4 vs. iPhone 3G

Seit gestern ist es so weit, ich hab’s, ich habe jetzt das Apple iPhone 4. Doch der Reihe nach: Am Freitag rief mich der Telekom-Shop in Saarbrücken an und sagte mir, dass man mich am Samstag anrufen wird, da sie eine Lieferung iPhone erwarten würden. Man sprach von 95% Sicherheit und wolle sich auf jeden Fall melden, ob sie kommen oder nicht, denn ansonsten hätte ich es am Montag abholen können. Am Samstag war ich dann erst einmal wieder beim Frisör (Bedeuten längere Haare auch gleichzeitig höhere Kosten?), bei meinem Postfach und weil ich dann schon einmal in der Nähe war, lief ich einfach auch noch zum Telekom-Shop. weiterlesen…