Beiträge mit Schlagwörtern‘Test’

Amsterdam. NOW.

Noch keine Ahnung was ihr am Wochenende treibt? Tja, ich schon. Genau genommen halte ich mich von Samstag bis Montag in Amsterdam, im Bilderberg Garden Hotel auf. Warum? Wisst ihr doch nicht! Ich halte in diesem Post aber einmal die Bilder vom Hotel fest, wie es angeblich in dem 5-Sterne-Schuppen sein soll. Dann können wir mit den „Echt-Bildern“ danach einmal vergleichen. Ganz wichtig war die Badewanne. Jetzt wurde es gleich ein Whirlpool. Mal gucken ob die halten können, was sie versprechen. Gefunden habe ich nämlich keinen. Auch irgendwie strange, dass in einem 5-Sterne-Hotel 24-Stunden-Internetzugang 10 Euro kosten. Auf die 17,50 Euro fürs Frühstück verzichte ich auch gerne, dafür kann ich Buffets eindeutig viel zu wenig ab. Nur blöd, dass die Wettervorhersagen in den letzten 24 Stunden ziemlich kippten, aber das kenne ich ja schon aus den letzten Wochen. (; Und außerdem ist’s mir doch sowieso ziemlich Banane. Da gibt’s viel wichtigere Dinge, als sich den Kopf über das Wetter zu zerbrechen. Nun aber zu den Bildern vom Hotel und der Executive-Bude.

weiterlesen…

Responsive Webdesign – Browser-Test-Bookmarklet

Ihr erstellt Webdesigns, diese natürlich auch abhängig von der Auflösung bzw. dem Gerät, klar. Doch setzt ihr euch für jede kleine Änderung immer wieder hin, ändert die Browsergröße (auch wenn dies toll via PlugIn geht) oder testet gar die native Geräteauflösung am Originalgerät, wenn es sich nicht gerade um eine wichtige Änderung für Mobilgeräte handelt? Wirklich? Das geht doch auch viel, viel einfacher. Zum Beispiel mit einem Bookmarklet direkt im Browser. weiterlesen…

Wunderkit: Darfs ein bisschen unsicher sein?

Ich nutze oder sagen wir mal, nutzte eine gewisse Zeit lang Wunderlist. Sowohl auf dem Apple iPhone, auf dem Mac, Windows-Rechner usw. mal davon abgesehen, dass die App unter einer Windows-Maschine nicht laufen wollte war die App doch ganz gut. Im Laufe der Zeit wurde sie für mich oder besser „uns“ zunehmend unspannender und wir nutzen andere Lösungen. Doch die „6Wunderkinder“ hat man nun einmal schon im Auge gehabt, vor allem was ihr eigentliches Projekt, Wunderkit, angeht. weiterlesen…

ASUS N53SN-SZ127V Notebook – Benchmarks

Aufgrund der Nachfrage von Matthias möchte ich noch schnell die Ergebnisse der verschiedenen Benchmarks vom ASUS N53SN-SZ127V nachreichen. Getestet wurde unter Microsoft Windows 7 Professional (64Bit) sowie installiertem Norton-Internet-Security-Pakets. Die Konsole des Microsoft Home Servers (Launchpad) wurde geschlossen. Bei HD-Tune können so unter anderem ein wenig Abweichungen entstehen, aber für einen grundsätzlichen Eindruck reicht’s aus. Unter SuperPI sprang eimal am Ende kurz die Virenprüfung zwischendurch an (allgemein wurde die Kernnutzung jedoch merkwürdig dargestellt). weiterlesen…

Sony VAIO S-Series: Tuning & HDD vs. SSD mit Video

Nach dem ich vor Kurzem das neue Notebook von Simone ankündigte wurde dieses inzwischen bereits etwas optimiert und auf ihre Bedürfnisse eingerichtet. Im Grunde nicht der Rede wert, wäre da nicht die beschäftigte SSD und die nervige Installation gewesen. Doch ich fang am besten einmal ganz am Anfang an. weiterlesen…

Apple iPhone 4 vs. iPhone 3G

Seit gestern ist es so weit, ich hab’s, ich habe jetzt das Apple iPhone 4. Doch der Reihe nach: Am Freitag rief mich der Telekom-Shop in Saarbrücken an und sagte mir, dass man mich am Samstag anrufen wird, da sie eine Lieferung iPhone erwarten würden. Man sprach von 95% Sicherheit und wolle sich auf jeden Fall melden, ob sie kommen oder nicht, denn ansonsten hätte ich es am Montag abholen können. Am Samstag war ich dann erst einmal wieder beim Frisör (Bedeuten längere Haare auch gleichzeitig höhere Kosten?), bei meinem Postfach und weil ich dann schon einmal in der Nähe war, lief ich einfach auch noch zum Telekom-Shop. weiterlesen…

Jetzt neu: WordPress 3.0, Beta 2

Gestern Nacht war es soweit und WordPress veröffentlichte die zweite Beta von WordPress 3.0. Eigentlich sollte die neue finale Version schon fertig sein, doch verschob sie sich ein paar mal. Ist ja auch halb so wild, denn lieber etwas später, wie jede Woche ein Update nachschieben. Die zweite Beta richtet sich an Tester und sollte bestenfalls nicht im Normalbetrieb eingesetzt werden. Ihr könnt jedoch trotzdem euer System (Tipp: lokal) einspielen und eben testen sowie euch eingewöhnen. Der erste Release Candidat soll Anfang nächster Woche fertig sein. Die Final ist für den 15. Mai 2010 geplant. Mal gucken. weiterlesen…

Casio EXILIM G EX-G1 im Test & Alltag: #1

Wie ihr bereits lesen konntet, hat Casio mir glücklicherweise die neue G-Shock-Kompaktkamera Casio EXILIM G EX-G1 für einige Wochen zum testen zukommen lassen. Im ersten Teil des Alltagstests werde ich auf die ersten Eindrücke, das Gerät und ein paar Funktionen eingehen, ohne dabei all zu tief in die Materie abzutauchen. So präsentiere ich euch meine ersten, um nicht zu sagen großartigen Aufnahmen (unbearbeitet), ein Video und einen Verbesserungswunsch gegenüber Casio. weiterlesen…

Pics ’n Stickers

Gestern Abend war es dann soweit und die neue Casio G1 trudelte sammt einer Bestellung von Amazon bei mir ein. Allerdings habe ich die Kamera nicht gekauft, sondern dankenswerterweise von Casio zum testen zugeschickt bekommen. Ich möchte an dieser Stelle auch noch gar nicht weiter drauf eingehen, wurde sie jedoch heute im Büro schon mal von jedem angetestet, Meinungen geäußert und ich habe auch schon das eine oder andere Bild geschossen. Doch dazu später mehr, wenn die Speicherkarte noch mehr Material hergibt. Auf der anderen Seite wurde heute mein MacBok Pro mit schwarzen und mein Sony Vaio mit Chrom-Stickern weiter verdelt. weiterlesen…