Beiträge mit Schlagwörtern‘Tumblr’

Tumblr und viele tolle Microblogs

Es ist 4:57 Uhr am Morgen, ich bin noch ziemlich gut drauf und auf MTV2HD läuft Franz Ferdinand mit dem Song Bite Hard. Das wäre ja nur dreiviertel so schön, wenn der Song nicht auch noch Live vom MTV Winter-Festival aus Valencia 2009 sein würde. Valencia, meine wundervolle Lieblingsstadt (neben Berlin) – in dir wachsen Palmen und Granatapfelbäume. Hach wie schön, auch der Gedanke an meine ehmalige Traumfrau. Naja, was soll’s, schön war’s und zum Dank gibt’s direkt noch ein Aufmacherbild aus dem Park, unweit von der Bühne entfernt, auf der Franz Ferdinand die etwa 30.000 Menschen rockte. Doch eigentlich geht’s in diesem Beitrag um etwas ganz anderes. weiterlesen…

Ein Blick durch die Sphärenwand

Viele von euch haben ganz sicher schon mal etwas vom Microblogging-Dienst Tumblr gehört. Ich mag die Seite sehr und bereibe neben dem VisualBloc-Tumblrblog auch noch eine paar weitere TBlogs. Gestern saß ich am Schreibtisch, der Fernseher zeigte das Training vom 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring/Nordschleife, die OREO’s schmeckten wunderbar und auf Tumblr fand ich einen tollen neuen Blog nach dem anderen. Doch was ist Tumblr eigentlich und was kann man da machen? weiterlesen…

Webnews #8: Gekürzte Underground-Sounds

Ich weiß, ihr könnt es kaum glauben, doch ich bringe tatsächlich mal sehr zeitnah die nächsten Webnews raus. Muss ja auch mal schneller und vor allem weniger aufgeblasen gehen. Nicht dass ihr schon nach dem ersten Absatz keine Lust mehr zum weiterlesen habt. Heute also mal in kürzerer und zugleich wieder vielfältiger Form. Geht es um Suchmaschinenoptimierung, Marketing, Musik, Pools, aber mal nur ein kleines bisschen um Apple. weiterlesen…

Geeks, Glasses und ein Hauch von Kunst

Nachdem vor wenigen Tagen über das vermutlich nur kurzfristige Phänomen ‚Chatroulette‘ einen Artikel schrieb, muss ich jetzt auch mal auf ein anderes wohl derzeit sehr beliebtes Thema zu sprechen kommen. Die Trends sprechen eindeutig dafür, merkte man es auch schon eine ganze Weile im Netz, wird es so langsam ziemlich Mainstream. Schon irgendwie lustig wie sich die Meinung und vielleicht auch das Bild so ändern kann. Waren sie vor wenigen Jahren noch eher verschrien oder gar gemobbt, suchen heute offenbar ein Haufen Leute oder Lüsterner danach. weiterlesen…

DETHJUNKIE – Feed Your Head

Immer wieder stößt man auf interessante Bilder- & News-, Sammel- & Bookmarkseiten im Internet. Da gibt’s zum einen die, die einfach nur beispielsweise auf Tumblr ein interessantes Bild nach dem anderen mit bestenfalls noch einer Headline online stellen. Eine andere Seite wäre FFFFOUND!, auf der jeder angemeldete Benutzer (nur per Einladung eines bestehenden Benutzers) ein Bild, einen Link und eine Headline hochladen kann. Dabei muss der Link nicht zu einem speziellen Inhalt leiten, sondern kann auch direkt auf das Bild linken, noch muss das Bild überhaupt einen besonderen Anlass signalisieren. Image-Bookmarking halt. Für größtenteils Designer gibt es dann noch die bekannte Seite Design You Trust, auf der angemeldete Benutzer ihre oder auch andere aktuelle Arbeiten vorstellen und verlinken können. Einen etwas anderen Weg und dennoch hier zu passend, gehe ich mit meiner eigenen Seite VisualBloc.com, auf der über aktuelle Neuigkeiten aus der Welt des Internets mit einer Headline, einem Bild und einem Link nach zugeordneten Kategorieren berichtet wird. weiterlesen…