Beiträge mit Schlagwörtern‘Weitwinkel’

Von stürzenden Linien bis Tonnenbildung

Um ein wirklich gutes Bild zu schießen braucht es natürlich nicht nur den Fotografen, sondern auch das passende Material. Vor allem ein oder halt mehrere gute Objektive, eine Kamera die bestenfalls RAW-Bilder abspeichern kann und ja, Licht. Doch selbst die besten Objektive (auch meine L’s) Vignettieren bzw. bilden schöne Tonnen und produzieren stürzende Linien. Es gibt Bilder, bei denen lasse ich es einfach so oder knalle eben noch eine fettere Vignettierung oben drüber. Ich mag’s halt. Doch dann gibt es auch wieder Bilder, bei denen ist es nicht gewünscht, vornehmlich bei Auftragsarbeiten. Bisher wurden diese Bilder dann eben via Photoshop angepasst. weiterlesen…