Unbekannte Stöckchen in alle Richtungen

Stöckchen werfen, Stöckchen abfangen, Stöckchen hin, Stöckchen her. Nein, mit dem Hund spiele ich gerade nicht, habe ja nicht mal einen. Viel mehr wieder damit andere und neue Blogger & Bloggerinnen kennenzulernen, weiter über das Social-Linkbuilding zu grübeln und um dabei noch Spaß zu haben. Zu diesem Zweck habe ich mal zwei Stöckchen ausgegraben, beantwortet und hoffe auf zahlreiche Teilnahme anderer Webfüller.

[ad#ad-1]

Ein Stöckchen aus den Staaten. Könnte man eigentlich auch beliebig anpassen… ich übernehme es einfach mal 1zu1 und hebe mir für die zweite Runde die individuellen Anpassung bzw. neuen ‚Regeln‘ auf.

A- Available: Yap.
B- Best Friend: Tobi
C- Color Of Your Room: Ziemlich Weiss alles. Aktuell… hmm, Weiss, Grau, Birke, Schwarz, Silbern, Grün.
D- Dad’s Name: Jürgen & Jürgen
E- Easiest Person To Talk To: Jenny aka Kresii, Jenny und Tobi
F- Favorite Food: Sushi, Nudeln in jeder Form, Tintenfisch, Gambas, Lachs und viel, viel mehr
G- Gummy Bears Or Worms: Yummidiere
H- Hometown: Halberstadt in Sachsen-Anhalt
I- Instrument: Schlagzeug & Bass
J- Job: Adminstrator und mehr
K- Kids: Noch keine vorhanden
L- Longest Car Ride: Schwer zu sagen, am längsten gefühlt wohl zwei Tage mit dem Renntruck von Saarbrücken nach Luckau oder auch Saarbrücken nach Asserballe in Dänemark
M- Milk Flavor: Schoko, Banane, Erdbeere
N- Number Of Siblings: Keene
O- One Wish: Gerne
P- Phobias: Kartoffelbrei! Brechwürg.
Q- Favorite Quote: Halt’s Maul und geh! (Ne Tobi? ;))
R- Reason To Smile: Immer wieder gerne, auch ungewollt
S- Song You Last Heard: Peter Pan Speedrock – Black Beauty ’69
T- Time You Woke Up: 5:50 Uhr … zur Hölle.
U- Unknown Fact About Me: I’m not evil
V- Vegetable: Lieber Früchte, zur Not halt Karotten
W- Worst Habits: Kann man Chaos und Ordnung in ein Wort zusammen fassen?
X- X-Rays You’ve Had: Oh, viel zu viele
Y- Your Favorite Pastime: Zurücklehnen und lustige Serien gucken, Blogs durchlesen oder das eine oder andere Buch & Magazin zur Hand nehmen
Z- Zodiac Sign: Löwe, yah!

Und weil’s so schön ist gleich noch ein anderes Stöckchen hinterher. Erinnert mich zwar ziemlich an MySpace vor etwa 4 Jahren, aber was soll’s. Schnell beantwortet und an euch weitergegeben. Titel des Stöckchens ist wohl „Wenn ich nicht wäre, wäre ich …“

…ein Monat: Juli
…ein Wochentag: Freitag
…eine Tageszeit: 2 Uhr
…ein Planet: Pluto. Ha.
…ein Meerestier: Krake
…eine Richtung: Vorwärts!
…eine Zahl: 13
…ein Kleidungsstück: T-Shirt
…ein Schmuckstück: Unsichtbar
…eine Kosmetik: In die Haut gestochen
…eine Blume oder eine Pflanze: Kaktus
…eine Flüssigkeit: Nitromethan
…ein Baum: Fichte
…ein Vogel: Rabe
…ein Möbelstück: Bürostuhl, Stoff
…ein Wetter: Gewitter!
…ein mythisches Wesen: Hellboy
…ein Tier: Gecko
…eine Farbe: Rot
…ein Element: Wasser
…ein Auto: Porsche 917
…ein Lied: Die Toten Hosen – Und wir leben
…ein Film: The Punisher (2004)
…eine Filmfigur: Frank Castle
…eine Stimmung: Freude
…ein Körperteil: Kopf
…ein Gesichtsausdruck: Lachen
…ein Schulfach: Physik!
…ein Gegenstand: MacBook Pro
…ein Wort: Aloha
…ein Körpergefühl: Dopaminauschüttung
…ein Knabbergebäck: Salzbrezeln
…eine Sportart: Downhill-Mountainbiking
…eine Droge: Epinephrin
…ein Getränk: 7up
…eine Eissorte: Zitrone
…eine deutsche Stadt: Berlin
…ein Märchen: Struwwelpeter
…ein Spielzeug: Lelo … ;)
…ein Land: Hawaii/Kuba

Habt ihr noch andere Stöckchen? Habt ihr auch schon an welchen teilgenommen? Wie ist eure Meinung zu diesem Thema und zum Social-Linkbuilding innerhalb der Blogosphäre durch Stöckchen?