W&V Seminar in München: SEO

Schon irgendwie interessant. Heute früh schrieb ich noch schnell davon, dass der Page Speed ein ’neuer‘ Ranking-Faktor für Google ist, schon wurde es mehrfach im Seminar angesprochen. Ich muss sagen, dass ich persönlich vielleicht nicht ganz soviel Neues dazulernte, es jedoch trotzdem sehr spannend war. Unter den Teilnehmern sind unter anderem auch die Camao AG, die Audi AG oder beispielsweise auch die queo GmbH. Aber das wisst ihr ja, ihr verfolgt mich schließlich über Twitter und seid bestens informiert.

[ad#ad-2]

Insgesamt waren wohl alle Teilnehmer recht angetan vom heutigen Tag, wurden einige neue Frage geschaffen, die so noch nicht im Raum standen. Nur so geht’s voran. Ich bin gespannt wie der zweite Tag wird, an dem es hauptsächlich um Social Media gehen wird. Aber das wird sicher gut, alleine schon wegen den doch sehr sympathischen Mitteilnehmern und Teilnehmerinnen, und dem KnowHow-Austausch. Mit zwei von ihnen stand ich eben noch etwas länger in der Panorama-Lounge vom Süddeutsche Verlag (besser gesagt bis wir sanft und freundlich entfernt wurden) und wir sprachen über Presseveröffentlichungen, Twitter und die Blogosphäre. Mal gucken ob wir da morgen wieder ansetzen. Mich würde es jedenfalls freuen. (Und ich bin gespannt ob ich das Bild vom Sonnenuntergang mit den beiden schnieken Mädels & mir zugeschickt bekomme. ;))

Jetzt gibt’s erst mal Futter: Im Neptun gegenüber.

  • Vorstadtprinzessin

    Nur Frauen im Kopp der Kerl ;) Du sollst dich konzentrieren mensch…